Praktischer Unterricht

Praktischer Unterricht

Engagierte Fachlehrkräfte garantieren eine zeitgemäße und praxisorientierte Ausbildung in den ersten vier Jahrgängen.

Die modern eingerichteten Werkstätten, ein landwirtschaftlicher Lehrbetrieb und zahlreiche Schulprojekte bieten optimale Ausbildungsmöglichkeiten.

 

 

 

 

Die angebotenen Lehrinhalte sind sehr vielfältig und variieren im Jahresverlauf - hier nur eine kleine Auswahl:

  • Nutztierhaltung
  • Pflanzenproduktion
  • Forstwirtschaft
  • Obstbau
  • Baukunde
  • Holz- und Metallverarbeitung
  • Vermarktung hofeigener Produkte

Der steigende Bedeutung der Veredelung eigener Produkte wird durch die Be- und Verarbeitung von Fleisch, Milch und Obst Rechnung getragen und zukünftig auch noch weiter ausgebaut werden.

Veröffentlicht am 23.09.2020, HBLA Ursprung